FIFA 22: 7 Karten dominieren gerade FUT – Das macht sie so stark

0
2
FIFA 22: 7 Karten dominieren gerade FUT – Das macht sie so stark


In FIFA 22 Final Staff begegnet man einigen Karten immer wieder. Wir zeigen euch die aktuell beliebtesten Spieler in FUT und was sie so besonders macht.

Was ist das für eine Liste? Auf der beliebten FUT-Seite “futbin” werden Daten zur sogenannten “Gamers Sport Efficiency” gesammelt (kurz PGP). Diese Daten zeigen uns die Spielanzahl der Karten, die Tore professional Spiel und weitere interessante Informationen.

Dabei sammelt futbin die Daten der Karten, die auf dem FUT-Transfermarkt zu finden sind. Untauschbare Karten, wie Aufgaben- oder SBC-Spieler, können additionally nicht beurteilt werden.

Dennoch bieten die Zahlen eine interessante Übersicht darüber, welche Karten am meisten in Final Staff gespielt werden. Hier stellen wir euch die 7 beliebtesten Karten genauer vor (Stand: 19. Oktober 2021).

1. Ousmane Dembélé

Mit sagenhaften 1.908.856 Spielen ist Ousmane Dembélé der aktuell beliebteste Spieler in FIFA 22 Final Staff. Der französische Flügelspieler kommt dabei auf eine Tor-Fee von 0,62, was zeigt, dass Dembélé wohl eher für Vorlagen zuständig ist.

Das macht die Karte so beliebt: Wollt ihr euch Dembélé ins Staff holen, dann müsst ihr aktuell ca. 64.000 Münzen ausgeben. Im Gegenzug erhaltet ihr einen blitzschnellen Flügelstürmer, der mit seinen sehr guten Dribbling-Werten überzeugen kann.

Doch der Franzose dürfte vor allem aufgrund der seltenen Kombination von 5 Sternen bei den Ability Strikes sowie 5 Sternen beim schwachen Fuß so beliebt sein. Dadurch könnt ihr jeden Trick in voller Geschwindigkeit ausführen und aus jeder Lage den Ball auf das Tor oder zum Mitspieler bringen.

2. Marcus Rashford

Aktuell kann die Gold-Karte von Rashford 1.833.036 Spiele mit einer Tor-Fee von 0,86 in FUT 22 aufweisen, womit er auf Platz 2 landet.

Das macht die Karte so beliebt: Mit Rashford erhält man einen starken Angreifer mit sehr hoher Geschwindigkeit sowie starken Schuss- und Dribbling-Werten. Besonders die 5-Sterne-Expertise in Kombination mit dem Aptitude-Trait machen den schnellen Engländer so beliebt.

Am häufigsten nutzen die FUT-Spieler Rashford mit dem Engine-Chemistry-Model, der seine Go- und Dribbling-Stats nochmal ordentlich anhebt. Sein Preis liegt aktuell bei ca. 78.000 Münzen.

3. Theo Hernández

1.789.383 Spiele kann die Gold-Karte von Theo Hernandez bisher in FUT 22 verzeichnen, was ihn auf Platz 3 der meist gespielten Spieler bringt.

Das macht die Karte so beliebt: Theo Hernandez dürfte wohl der beste Linksverteidiger in der Serie A sein, doch der Franzose ist wegen seiner Nationalität zusätzlich für Hybrid-Groups sehr interessant. Ihn zeichnen vor allem die enorme Geschwindigkeit sowie stabile Werte in allen weiteren Bereichen aus. Er ist ein starker Linksverteidiger, der auch offensiv für Akzente sorgen kann.

Setzt man dann noch noch Anchor-Chemistry-Model ein, bekommt man einen der besten Verteidiger im Spiel.

4. Vinícius Júnior

Die erste Inform-Karte von Vinicius Junior hat bereits unfassbare 1.785.307 Spiele erreicht, was bei einem Preis von ca. 331.000 Münzen eine ungewöhnlich hohe Zahl ist. Professional Spiel erzielt die Inform-Karte durchschnittlich 0,79 Tore.

Das macht die Karte so beliebt: Vinicius Junior ist auf dem linken Flügel zu Hause und besticht dort mit einer extremen 96er Geschwindigkeit und 5-Sterne-Ability-Strikes. Gibt man ihm dann noch den Deadeye-Chemistry-Model, dann werden aus mittelmäßigen Schuss-Werten richtig starke Schuss-Werte, die mit 4 Sternen beim schwachen Fuß abgerundet werden.

5. Heung Min Son

Son ist seit vielen Jahren eine beliebte Karte in FUT, was sich in FIFA 22 nicht geändert hat. Stolze 1.780.850 Spiele kann der ehemalige Hamburger bereits vorweisen, mit einer Tor-Fee von starken 1,09.

Das macht die Karte so beliebt: Wenn man sich die Karte von Son anschaut, dann braucht man nicht lange überlegen, warum sie bei vielen Spielern so beliebt ist. Son hat Prime-Werte in allen wichtigen Bereichen: Er ist sehr schnell, hat richtig starke Schuss-Stats und bietet starke Dribbling- und Go-Werte. Doch besonders interessant dürften die 5-Sterne beim schwachen Fuß sein, mit denen man Tore aus jeder Lage machen kann.

Das einzige Drawback: Son ist nicht gerade günstig und kostet aktuell etwa 306.000 Cash.

6. Paul Pogba

Paul Pogba ist in FIFA 22 etwas stärker als noch im Vorjahr, was auch bei den gespielten Spielen zu sehen ist. Diese liegen aktuell bei 1.769.859 Spielen.

Das macht die Karte so beliebt: Paul Pogba ist ein dribbelstarker Mittelfeldspieler mit ordentlicher Physis, herausragenden Go-Werten und starken Schüssen. Eine Kombination, die es in FIFA nicht allzu häufig gibt.

Dazu bietet der Franzose 5-Sterne-Ability-Strikes und 4 Sternen auf den schwachen Fuß. Nutzt man dann noch den Shadow-Chemistry-Model, erhält man einen schnellen Field-to-Field-Spieler mit Werten über 80 in jedem Bereich.

Er kostet aktuell knapp unter 100.000 Cash.

7. Bruno Fernandes

Der portugiesische Spieler von Manchester United kommt aktuell bereits auf 1.645.459 Spiele in FUT 22, was ihn auf den 7. Platz bringt.

Das macht die Karte so beliebt: In diesem Jahr hat Bruno Fernandes eine richtig starke FUT-Karte erhalten, die vor allem beim Schuss, Passen und Dribbling überzeugen kann. Er ist eine starke Possibility für das offensive Mittelfeld und kostet mit 75.000 Münzen kein Vermögen.

Nutzt man den Shadow-Chemistry-Model, kann Fernandes auch noch in der Defensive behilflich sein und durch starke Defensiv-Stats gegnerische Spieler aufhalten.

Auf den weiteren Plätzen befinden sich die folgenden Spieler:

Kevin De BruyneAlphonso DaviesErling HaalandFerland MendyAchraf HakimiPhil FodenSadio ManéWas sagt ihr zu den beliebtesten Karten in FUT 22? Sind sie euch schon oft begegnet? Wenn ihr selbst auf der Suche nach starken Karten seid, dann haben wir ein paar überraschend günstige Spieler für euch:

FIFA 22: 7 Spieler unter 20.000 Münzen, die euer Final Staff verbessern



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.